SVG trainiert in Teplice

Bereits seit Freitag weilen beide Herrenteams im tschechischen Teplice im Trainingslager.

Nach einer ersten gemeinsamen Trainingseinheit am Abend auf dem Geländer der Junior-Akademie Teplice, ging es heute morgen mit einer Einheit auf dem Platz am Hotel weiter. Am Samstag-Nachmittag stand dann ein kleines Blitzturnier mit den Teams von Großwaltersdorf-Eppendorf und Langenau auf dem Programm. Spiel 1 gegen Großwaltersdorf-Eppendorf verlor man knapp mit 0:1. Trotz der Niederlage ein gutes Ergebnis, da die Mannschaft überwiegend aus Spielern unserer Zweiten bestand. Im Spiel danach wurde dann die Fortuna aus Langenau mit 2:0 bezwungen. Dabei zeigte sich Florian Schneider mit einem Doppelpack sehr treffsicher.

 

Der Abend wird gemeinschaftlich im Hotel verbracht, ehe es morgen nach dem Frühstück zurück geht, wo direkt im Anschluss noch 2 Testspiele auf dem Programm stehen. Die Zweite trifft auf die SpG Heidersdorf/Deutschneudorf 2 und die Erste auf den SV Mulda.

Letzte Änderung am Samstag, 02 März 2019 21:41

SPIELBERICHTE

ANZEIGE